Net News Feed

Subscribe to Net News Feed Feed
Up to Date - 24 / 7
Aktualisiert: vor 10 Minuten 8 Sekunden

US-Raumfahrt: Planlos durchs Weltall

Do, 16/11/2017 - 16:31
Nationale Interessen statt visionärer Projekte, Egoismus statt Kontinuität: Der US-Raumfahrt fehlt ein Konzept - und das nicht erst seit Trump.

Starke Rauchentwicklung beim Vatikan: Van der Bellen irrtümlich zum neuen Papst gewählt

Do, 16/11/2017 - 16:30
Zu einem Missverständnis mit schwerwiegenden Folgen kam es heute Früh während des Besuchs von Alexander Van der Bellen bei Papst Franziskus. Kurz nach der Ankunft des Bundespräsidenten kam es zu starker Rauchentwicklung im Vatikan. Als Van der Bellen wenig später den Balkon des Papstbüros betrat, wurde er von anwesenden Gläubigen am Petersplatz bereits als neuer Papst bejubelt.

Steuern, Steuern sparen, Steueroasen ...

Do, 16/11/2017 - 16:27
Über das Thema Steuern, Steuerhinterziehung und Steuerberatung sind viele, viele Bücher geschrieben worden. Im Moment ist Steuerbetrug bzw. -hinterziehung ein heisses Thema in den Medien, aber auch Steuersparen durch cleveres (teilweise auch halblegales) Anlegen und Investieren.Die meisten Menschen betrifft dies nicht, weil sie "zuwenig" verdienen um effizient Steuern sparen zu können.

Debatte: Verschrieben sich Industrie, Medien und Politik der Degeneration der Menschen?

Do, 16/11/2017 - 14:53
Durch die digitale Revolution hätte sich eigentlich eine Evolution zum Besseren entwickeln können. Große Teile der Menschheit bekamen fast unbeschränkten Zugang zu allen verfügbaren Informationen und damit die Möglichkeit eigene Schlußfolgerungen und Ergebnisse zu erzielen. Mit ein wenig Aufwand wurde man in die Lage versetzt als Gruppe von Gleichgesinnten, der sogenannten Crowd,

CETA ist bereits in Kraft oder doch nicht?

Do, 16/11/2017 - 14:40
Faktum ist, dass die CETA-Verhandlungen seit dem 21. September abgeschlossen sind und ein Großteil des Freihandelsabkommens bereits in Kraft ist. Das umfassende Wirtschafts- und Handelsabkommen (CETA) zwischen Kanada und der EU (mitsamt ihren Mitgliedstaaten) ist seit diesem Zeitpunkt vorläufig anwendbar. CETA ist allerdings aus völkerrechtlicher Sicht noch nicht in Kraft.

Was die „Guten“ verheimlichen: Sie haben Bomben aus abgereichertem Uran eingesetzt.

Do, 16/11/2017 - 14:39
Im Jugoslawien-Krieg zum Beispiel. Auch im ersten Irakkrieg 1991 haben die USA und ihre Alliierten Massenvernichtungswaffen in Form von vielen Tonnen Bomben und Granaten aus abgereichertem Uran eingesetzt. Der Einsatz von Uranwaffen im ersten Irakkrieg wurde von den USA und Großbritannien zunächst geleugnet, bis der ehemalige US-Justizminister Ramsay Clark 1997 die verbrecherischen Praktiken des Pentagons mit seiner Streitschrift mit dem Titel „Metal of Dishonor“ offengelegt hat.

Nicht mal die Hälfte der Leos einsatzbereit

Do, 16/11/2017 - 14:37
Die Bundeswehr kann derzeit nicht einmal die Hälfte ihrer Kampfpanzer in einem einsatzbereiten Zustand halten, weil die Ersatzteile fehlen. Von 244 deutschen Leopard 2-Panzern seien derzeit nur 95 einsatzbereit, teilte das Verteidigungsministerium auf Anfrage des SPD-Bundestagsabgeordneten (und bisherigen Verteidigungsausschuss-Vorsitzenden) Wolfgang Hellmich mit.

Die arbeitenden Obdachlosen der USA

Do, 16/11/2017 - 14:36
Am Rand des Technologie-Mekkas der Welt in Kalifornien, in Silicon Valley, die Heimat der reichsten Personen und Firmen, gibt es eine steigende Zahl an "arbeitenden Obdachlosen", die nicht den amerikanischen Traum erleben sondern dessen Albtraum. In fast jeder amerikanischen Stadt gibt es "Zeltstädte" der obdachlosen arbeitenden Bevölkerung, wie hier in Los Angeles zu sehen.

Merkel macht, was sie will - trotz Jamaika

Do, 16/11/2017 - 14:34
Nun ist bei “Jamaika” doch noch Streit über die EU-Politik ausgebrochen. Die FDP lehnt Pläne ab, in Schwierigkeiten geratene Euro-Staaten zu stützen. Ein Problem für Kanzlerin Merkel? Nicht unbedingt.

Wanka's Resterampe: BMBF verpulvert weitere 390.000 Steuereuros

Do, 16/11/2017 - 14:32
Was meinen Sie, können ein Azubi in der Gastronomie, dessen Eltern arbeitslos sind und ein ebensolcher, der aus einem Facharbeiterhaushalt kommt, mit einander sprechen? Mehr noch: Können sie gemeinsam lernen? Ist es möglich Azubis, die aus unterschiedlichen Elternhäusern und sozialen Kontexten stammen, einer aus Berlin-Marzahn, einer aus Wanne-Eickel gemeinsam zu unterrichten?

Rührend: Hooligans helfen Schiedsrichter, der vergessen hat, wo sein Auto steht

Do, 16/11/2017 - 14:31
Mönchengladbach (dpo) - Zu einer rührenden Szene kam es am Dienstag in der Regionalliga West im Anschluss an die Begegnung Borussia Mönchengladbach II gegen den Wuppertaler SV (0:2). Denn als Schiedsrichter Ferdinand Grefke nach der Partie die Heimfahrt antreten wollte, wusste er partout nicht mehr, wo er zuvor sein Auto abgestellt hatte. Doch örtliche Hooligans halfen ihm aus der Not.

Türken folgen Erdogans Aufruf zum Goldkauf zwecks Loslösung von US-Währung

Do, 16/11/2017 - 14:30
Der jüngste Bericht des World Gold Council zeigt, dass die Türkei die Goldnachfrage kräftig angekurbelt hat. Sowohl die Zentralbank als auch die einfachen Bürger sind dem Aufruf des türkischen Präsidenten Erdogan gefolgt, ihre Ersparnisse in Gold anzulegen.

Diekmanns eigenes Volksprodukt: Ex-Bild-Herausgeber will 20 Milliarden-Euro-Fonds für Kleinsparer auflegen

Do, 16/11/2017 - 14:29
Mit dem Ausscheiden Kai Diekmanns bei Bild begannen die Spekulationen, was ihr langjähriger Chefredakteur und Ex-Herausgeber als nächstes angehen würde. Auf eine der wichtigsten Positionen in der deutschen Medienbranche folgten zunächst kleinere Beratertätigkeiten oder die Bekanntgabe, eine eigene Webcontent-Agentur aufzubauen. Jetzt kommt das große Ding: Diekmann schließt sich mit dem bekannten Banker Lenny Fischer zusammen und will einen milliardenschweren Fonds auflegen.

Unsere Terroristen in Syrien sind zu schwach

Do, 16/11/2017 - 12:21
Terror ist nicht gleich Terror. Auch wenn sich das im ersten Moment etwas kompliziert anhört, muss man wissen, dass bestimmter Terror mehr in die Rubrik "humanitäre Mission" fällt. Und nur der Terror, der diesen Zielen zuwiderläuft, ist bösartiger Terror. Dementsprechend gibt es gerechtfertigte und ungerechtfertigte Opfer. Die genauere Auslegung obliegt in aller Regel dem Weltpolizisten. Bedauerlicherweise gibt es unter den guten Terroristen einfach zu viel Schlappschwänze.

General Problems

Do, 16/11/2017 - 12:19
Wie dramatisch sich die Wirtschaftswelt in den letzten Jahren verändert hat, lässt sich unter anderem am Kursverlauf der alt-ehrwürdigen General Electric beobachten. Einst das wertvollste Unternehmen der Welt ist GE nur noch ein Schatten seiner selbst.

Putins Trolle in Barzelona! Katalonen im Visier der kybernetischen Kalaschnikow!!

Do, 16/11/2017 - 12:18
Satire - ARD: Bei uns schwitzen sie in der ersten Reihe -besonders wenn der Russe mal wieder zur kybernetischen Kalaschnikow greift. Auch die Separatisten in Barzelona werden aus Moskau ferngesteuert. Das hat Präsident Rajoy in Madrid aufgedeckt. Russen steuern Katalanen. Genau wie die Separatisten in der Ostukraine. Und wie die vom Brexit. Russische Agenten sitzen im Internet hinter jedem Bit & Byte! Zu Hilfe! Bitte, bitte liebe NSA und CIA rettet uns!

Kurz‘ Verrat an Neutralität und Verfassung

Do, 16/11/2017 - 12:17
Ganze 23 EU-Staaten hatten kürzlich, am 13. November, die Teilnahmebedingungen für die "Ständige Strukturierte Zusammenarbeit" (SSZ bzw. "Permanent Structured Cooperation" – kurz Pesco – genannt) unterschrieben, welche für ein "militärisches Kerneuropa" sorgen soll. Damit jedoch bricht der Noch-Außenminister und wohl baldige Bundeskanzler die österreichische Bundesverfassung, welche die "immerwährende Neutralität" des Landes festschreibt.

Das „gute“ Darknet

Do, 16/11/2017 - 12:14
Whistleblower und Oppositionelle im Darknet. Willkommen auf der freundlichen Seite des Darknets. In der Medien-Berichterstattung über den Drogen- oder Waffenhandel im Darknet wird meist am Rande mit erwähnt, dass dort auch Oppositionelle und Whistleblower Unterschlupf finden. Dient die Anonymität im Darknet tatsächlich auch dem Kampf für eine freiere und gerechtere Welt? Sammeln sich hier Kräfte, die den Diktaturen dieser Welt die Stirn bieten? Werden hier gar kleinere oder größere Revolutionen geplant und angestoßen?

Der Wachstumswahn schlägt die Energietechnik

Do, 16/11/2017 - 12:12
Die Energiewende findet statt. Auch global. Und jetzt auch in den Papieren der Internationalen Energieagentur (IEA). Das zeigt der neuste Weltenergie-Ausblick (WEO), den die IEA am Dienstag dieser Woche veröffentlichte und die meisten Schweizer Medien ignorierten. Im Zentrum des WEO 2017 steht nicht mehr ein Referenzszenario, das die Entwicklung «Weiter wie bisher» abbildet, sondern das Szenario «Neue Politik».

Demonstrationen gegen geplantes Abtreibungsverbot in Brasilien

Do, 16/11/2017 - 12:10
In Rio de Janeiro und weiteren Städten Brasiliens sind zu Beginn dieser Woche zahlreiche Frauen auf die Straße gegangen, um gegen ein geplantes Gesetz für ein totales Abtreibungsverbot zu protestieren. Ein Kongressausschuss hatte kurz zuvor den Gesetzesvorschlag gebilligt, nach dem sämtliche bisher legitime Schwangerschaftsabbrüche verboten werden sollen.

Seiten