Net News Feed

Subscribe to Net News Feed Feed
Up to Date - 24 / 7
Aktualisiert: vor 9 Minuten 32 Sekunden

Iran lehnt UN-Resolution zu Menschenrechten im Iran wegen „politischer Motivation“ ab

Do, 16/11/2017 - 20:16
Der Sprecher des iranischen Außenministeriums gab bekannt, dass sein Land eine neue Resolution der Vereinten Nationen ablehne. Er sähe in den Bedenken der UN eine politische Motivation. Kriegsverbrecher und Sponsoren von Terrorismus hätten dies diskreditiert. In einer Abstimmung mit 83 Für- und 30 Gegenstimmen entschied das Dritte Komitee der Generalversammlung der Vereinten Nationen für eine fünfseitige Resolution.

BGH schützt Riester-Rente vor der Pfändung

Do, 16/11/2017 - 20:14
Das mit einer Riesterrente angesparte Vermögen ist im Falle einer Insolvenz unpfändbar - aber nur dann, wenn der Sparer tatsächlich eine staatliche Zulage beantragt hat. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschieden. Geklagt hatte ein Insolvenzverwalter, es ging um die schmalen Riester-Ersparnisse einer Frau in Höhe von 333 Euro. Zunächst hatte die Versicherung den Vertrag auf ihren Antrag hin beitragsfrei gestellt, dann brach die Insolvenz über sie herein.

Drittes Geschlecht - Biologische Fakten und postfaktische Fiktionen

Do, 16/11/2017 - 20:13
Mit Verwunderung konnte man vor einigen Tagen in den Leitmedien, wie der FAZ, der Süddeutschen Zeitung, Der Spiegel usw. lesen, es gäbe demnächst ein „Drittes Geschlecht“, welches im Geburtenregister eingetragen werden darf. Diese Schlagzeilen vermitteln der Allgemeinbevölkerung den irrigen Eindruck, man hätte jetzt endlich die schon lange von Vertretern der Gender-Ideologie geforderte „Überwindung“ des binären „Mann-Frau-Denkens“ vollzogen.

Flix in die USA

Do, 16/11/2017 - 20:11
Das Münchener Fernbusunternehmen Flixbus Mobility hat dieser Tage verkündet, künftig auch in den USA tätig zu werden. In Deutschland hat man inzwischen die Konkurrenz entweder übernommen, wie MeinFernBus, Postbus, Hellö, das Fernbusangebot der Österreichischen Bahn ÖBB und das kontinentale Geschäft des britischen Anbieters Megabus oder vom Markt verdrängt wie Berlin Linien Bus.

Willy Wimmer zu deutschen Soldaten an allen Fronten (Podcast)

Do, 16/11/2017 - 20:09
Angela Merkel hat es endlich geschafft. Sie hat die ablehnende Haltung Willy Brandts zum Krieg überwunden. Krieg ist für Merkel und ihre politischen Weggefährten wieder die Ultima ratio und nicht, wie von Brandt geäußert, die Ultima irratio. Hand auf’s Herz: sind Sie in der Lage, alle „Standorte“, an denen deutsche Bundeswehrsoldaten aktuell präsent sind, aufzuzählen? Wohl kaum. Und wie steht es mit der Bilanz all dieser „friedenssichernden Massnahmen“?

Für dicke Kinder: Adventskalender jetzt auch mit Gemüsefüllung

Do, 16/11/2017 - 20:08
Villeneuve-d'Ascq (dpo) - Die Vorfreude steigt: Pünktlich zur Weihnachtszeit bringt die französische Firma Bonduelle einen Adventskalender ohne süße Dickmacher auf den Markt. Stattdessen verbergen sich hinter den Türchen knackige Gemüsestückchen, darunter Karotten, Erbsen, Linsen sowie eine große grüne Überraschung hinter Tür 24.

Sonnennutzung: Mit Holz sauberes Wasser erzeugen

Do, 16/11/2017 - 20:07
Sauberes Wasser ist vielerorts Mangelware. Doch mit angekohltem Holz lässt sich das vielleicht ändern. Wasser mit Sonnenenergie in heißen Dampf umzuwandeln, ist eine mögliche Technik, um verunreinigtes Wasser in Ländern mit Trinkwassermangel zu reinigen. Auch ohne elektrischen Strom kann damit Meerwasser entsalzt oder verschmutztes Wasser sterilisiert werden. Ein einfaches und preiswertes System aus Holz stellen Ingenieure um Liangbing Hu von der University of Maryland im Fachmagazin "Joule" vor.

Barbie trägt jetzt Kopftuch

Do, 16/11/2017 - 20:04
Als Kind habe ich mit vielen verschiedenen Spielzeugen gespielt. Mit Matchbox-Autos und Carrera-Bahn genauso wie mit Barbie und anderen Puppen. Oft war ich auch draußen unterwegs, kletterte auf Bäume, schnitzte Holz oder spielte mit den Jungs Fußball auf dem nahegelegenen Bolzplatz. Anders als heute musste Spielzeug auch noch nicht gesellschaftliche Missionen, wie das Aufbrechen von Rollenklischees erfüllen und mich „empowern“.

Klima für Merkel »Schicksalsfrage«

Do, 16/11/2017 - 20:03
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Klimawandel als »Schicksalsfrage« für die Menschheit bezeichnet. Mit den bisherigen Maßnahmen könnten die Ziele des Pariser Klimaabkommens nicht erreicht werden, sagte Merkel am Mittwoch in einer Rede bei der Weltklimakonferenz in Bonn. Deshalb bedürfe es zusätzlicher Anstrengungen. »Ich will ganz offen sprechen«, sagte Merkel, »das ist auch in Deutschland nicht einfach.«

Versicherer steigen aus der Kohle aus

Do, 16/11/2017 - 18:56
Nach Axa fahren weitere Konzerne ihre Engagement in die Branche herunter. Allianz und Co fallen zurück. Das zeigt eine internationale Bewertung von 25 großen Versicherern. Die Divestment-Bewegung zum Ausstieg aus der Kohlefinanzierung nimmt weiter Fahrt auf. Führende Versicherungskonzerne haben weltweit rund 20 Milliarden US-Dollar aus Anlagen in Kohlekonzerne sowie Energieversorger abgezogen, die einen Großteil des Stroms in Kohlekraftwerken produzieren.

Auch weißer Terror tötet

Do, 16/11/2017 - 18:54
Reaktionen von Politikern und Medien sind nach islamistischen Anschlägen oft gleich: lautstark und routiniert. Ist der Attentäter aber kein Muslim, wird runtergefahren. Ach, Trump. Nach dem islamistischen Attentat mit einem Pick-up-Laster in Manhattan überschlug er sich geradezu mit Vorschlägen, wie man Muslimen die Einreise in die USA verwehren und ihnen das Leben erschweren könne. Nach dem Anschlag eines Amokläufers im texanischen Sutherland Springs empfahl er hingegen Gebete.

Smart City auf Sand gebaut

Do, 16/11/2017 - 18:53
Bill Gates geht in die Wüste. 80 Kilometer westlich von Phoenix in Arizona soll in der Sonora-Wüste Belmont entstehen, die Stadt der Zukunft. »Belmont wird ein unbebautes Stück Land in eine geplante Stadt auf dem neuesten Stand verwandeln, die rund um ein flexibles Infrastrukturmodell errichtet wird«, teilte Belmont Properties mit.

Wie ein Europäischer Währungsfonds aussehen müsste

Do, 16/11/2017 - 18:50
Drei Schritte zur Weiterentwicklung des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM). „Jetzt besteht unsere oberste Priorität darin, die wirtschaftliche und soziale Konvergenz in Europa wieder voranzutreiben.“ Mit dem Beginn eines neuen Kapitels in der Geschichte der Eurozone müssen die zur Bewältigung der Wirtschafts- und Finanzkrise entwickelten Instrumente angepasst werden – auch der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM).

Deutsche Bank Aktie: Cerberus steigt ein = Tradingchance

Do, 16/11/2017 - 18:41
Seit der letzten Trading-Idee hat sich nicht viel getan. Die Aktie der Deutschen Bank fiel sogar fast auf das Niveau des DAX zurück und hätte damit fast die von mir beschriebene Outperformance zerstört. Aber eben nur fast. Auch im aktuellen Chartbild findet sich diese Abweichung erneut und macht Hoffnung auf mehr.

Licht und Schatten beim neuen Telemediengesetz

Do, 16/11/2017 - 16:43
Vor Kurzem trat das Telemediengesetzes (TMG) mit neuer Fassung in Deutschland in Kraft. Dieses sorgt für bedeutende Neuerungen bei der Behandlung von Dienstanbietern. Eine klare Linie ist dabei aber nicht zu erkennen. Während die Störerhaftung endlich abgeschafft wird und somit Provider dringend notwendige Rechtssicherheit erhalten, werden Anbieter von Kommunikationsplattformen im The post Licht und Schatten beim neuen Telemediengesetz appeared first on Netzpiloten Magazin.

Deutsche Bank: Kursziel?

Do, 16/11/2017 - 16:40
Die Aktie der Deutschen Bank ist in diesem Jahr kaum für die gute Performance des DAX mitverantwortlich. Trotz der kleinen Rally seit Anfang September, im Zuge derer der Kurs bereits um 23 Prozent gestiegen ist, beläuft sich das 2017er Saldo bis heute auf kaum 5 Prozent. Sammelklagen und Vorwürfe der Marktmanipulation haben Anleger verschreckt. Auf der anderen Seite wurde jedoch heute bekannt, dass sich der US-Großinvestor Cerberus drei Prozent der DB-Anteile gesichert. Wird das den Aktienkur

Wie Facebook Nutzer täuscht und Reichweiten manipuliert

Do, 16/11/2017 - 16:38
Facebook löscht ohne jedes Zutun von Abonnent und Abonniertem das Abo. Es greift bevormundend und ohne jede Veranlassung in die freiwillige Beziehung zweier Nutzer ein. Beide Profile existieren weiter, aber das Abo ist ohne eine Beendigung seitens einer der beiden Parteien entfallen.

Durchbruch der Gentherapie von Menschen mit der Hilfe von Genscheren?

Do, 16/11/2017 - 16:37
In den USA wurde erstmals ein Patient mit Morbus Hunter einer Therapie unterzogen, bei der mit Genscheren an einem bestimmte Stelle der DNA von Leberzellen ein korrigiertes Gen eingeschleust wird. Erstmals wurde in den USA eine neue Gentherapiemethode mit der Hilfe von Zinkfingerproteinen als Genschere an einem Menschen im UCSF Benioff Children's Hospital Oakland ausprobiert, wie AP und das Biotech-Unternehmen Sangama Therapeutics berichten.

Bündnis übergibt 260.000 Unterschriften für Volksentscheide

Do, 16/11/2017 - 16:35
Ein Bündnis von 36 Organisationen, darunter auch foodwatch, hat heute mehr als 260.000 Unterschriften von Bürgerinnen und Bürgern übergeben, die sich für bundesweite Volksentscheide aussprechen. Am Rande der „Jamaika“-Sondierungsgespräche nahmen FDP-Generalsekretärin Nicola Beer und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer der Grünen, die Unterschriften entgegen.

Schizophrenie - Während COP23 über Ausstoß von CO2 diskutiert, karrt man Lebensmittel durch die Welt! 

Do, 16/11/2017 - 16:34
Mehr Geld für den Klimaschutz- Deutschland unterstützt die Schwellen- und Entwicklungsländer und zwar mit 110 Millionen Euro wird der Aufbau von Versicherungen gegen Klimafolgeschäden gefördert. Da werden sich die großen Versicherungskonzerne freuen, während weiterhin aus fernen Ländern Obst, Gemüse oder Fleisch importiert werden und vor Ort für Chaos und Umweltzerstörung sorgen.

Seiten